Striae/Striort

Dehnungsstreifen gehören bald der Vergangenheit an

NEU AB APRIL 2020 – JETZT TERMIN SICHERN

Striort® ist eine orthomolekulare Methode um Dehnungsstreifen effektiv zu bekämpfen. Diese innovative Behandlung ist in Brasilien seit mehr als 20 Jahren bekannt und erprobt. In Europa findet sie erst seit kurzem Anwendung und gewinnt zunehmend an Bekanntheit. Ergebnisse werden in der Regel nach 3-4 Wochen nach der ersten Behandlung sichtbar. Die Anwendung kann maximal 3x an der derselben Stelle durchführt werden. Dann sollte das bestmögliche Ergebnis erreicht sein. Diese nicht chirurgische Methode kann als sehr schmerzarm eingestuft werden.

Während der Anwendung befinden Sie sich in bequemer Lage auf einer Liege. Die zu behandelnde Körperstelle wird mit den innovativen Striort®-Produkten vorbereitet, was die nachfolgende Vakuumbehandlung  unterstützt. Mithilfe eines Vakuum-Behandlungskopfes werden die Dehnungsstreifen bearbeitet.

Nach der Anwendung wird die behandelte Hautzone nach dem Striort®-Konzept gepflegt und zur Entspannung massiert.  Sie sind danach direkt wieder uneingeschränkt einsatzbereit. Ohne Ausfallzeit können Sie sich Ihrem beruflichen Alltag widmen. Sport sollten Sie allerdings während des Heilungssprozesses nicht treiben.

Was muss vor der Striort-Anwendung beachtet werden?

Eine Woche vor Behandlungsbeginn ist es ratsam, möglichst keine blutverdünnenden Medikamente (Paracetamol, Aspirin o.ä.) einzunehmen. An der behandelten Stelle wird vom Verfahren her ein Regenrationsprozess in Gang gesetzt. Daher empfehlen wir, die Behandlung nur bei guter Gesundheit durchzuführen.

Das jeweilige Areal wird definiert und anschließend behandelt. Am besten kommen Sie zu Ihrem Termin in weiter und bequemer Wohlfühlkleidung. Sollten Sie spezielle Krankheiten haben, so kontaktieren Sie uns bitte vorab telefonisch oder per e-mail.

An welchen Körperstellen kann man die Behandlung durchführen?

Unterbauch

Oberbauch

Hüften

Taille

Pobereich

Oberschenkel (Innen und Außen)

Oberarme

Brustbereich

Wie viele Anwendungen sind notwendig?

In einem Beratungsgespräch wird die Behandlungsdauer unter Berücksichtigung der Größe/Anzahl der zu behandelnden Flächen festgelegt. Eine Anwendung ist häufig schon ausreichend. Sollten weitere Anwendungen notwendig sein, kann sie am jeweiligen Areal nach 3 Wochen wiederholt werden. Pro Stelle werden  maximal 3 Anwendungen vorgenommen.

 

 
 
 

Nehmen Sie Kontakt auf!

Wir beantwortern gerne Ihre Fragen.


Beratung anfordern
© 2020 doc icy e.K. · All rights reserved